Bärlauchaufstrich – Frühling pur in zehn Minuten

Selbstgemachte Aufstriche sind eigentlich immer RUCKZUCK fertig und schmecken immer sooooo lecker. Kinder wie Erwachsene lieben diese Frühstück – Highlights.

In einem schönen Marmeladenglas macht sich der Aufstrich übrigens auch als Geschenk sehr gut!

IMG_20180506_073226_664(1)

 

du brauchst:

250g Magerquark

1EL Kürbiskernöl (wahlweise auch anderes Öl möglich)

Salz und Pfeffer

1 Hand voll frischen Bärlauch (kleingeschnitten)

1/2 Zwiebel gewürfelt  (wenns die Kinder mögen)

3 Cherrytomaten  (klein zerschnitten)

 

Alles mit einer Gabel vermengen, fertig.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s